Der Boy Racer unter den Streetracern

Die sogenannten Boy Racer haben ihr Serienfahrzeug mit Komponenten, Tuningteilen und sonstigem Zubehör aus dem Spezialhandel aufgemotzt, um damit Aufmerksamkeit zu erregen. Die Fa

Das in den USA oft ausgetragene Viertelmeilenrennen findet auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Auf abgesperrten Straßenabschnitten oder Privatgelände treten dabei typischerweise 2 Autos im direkten Vergleich nebeneinander an, um eine Strecke von exakt 402 Metern schnellstmöglich zurückzulegen. In dieser Form des Streetracing gibt es in Deutschland inzwischen zahlreiche gutbesuchte Wettbewerbe unter dem Dach des […]

Weiterlesen

Für die Fans von aufgemotzten Sportwagen, Tuning-Liebhabern und Freunden von Autorennen aller Art ist die Essen Motor Show in Deutschland natürlich ein Begriff. Einmal im Jahr findet in der Ruhrgebietsstadt Essen diese Automesse statt und lockt Autobegeisterte aus ganz Europa an. Zahlreiche neue Produkte aus den Bereichen Auto-Tuning, Zubehör, Old- und Youngtimer sowie Motorsport vor. […]

Weiterlesen

Die Geschichte des Streetracing beginnt bereits in den USA im Jahr 1914 und ist eng mit dem Namen Erwin George Baker verbunden. Baker machte sich in diesem Jahr auf, das Land in elf Tagen auf seinem Motorrad von der Westküste zur Ostküste zu durchfahren. Er berichtete über seine Erfahrungen bei dieser Fahrt und wurde dadurch […]

Weiterlesen