Auto für Streetracing für unter 50.000 Euro

Wer fürs Streetracing nicht einen aufgemotzten Kleinwagen nutzen möchte, sollte über den Kauf eines richtigen Sportwagens nachdenken. Die Kosten für einen Kleinwagen, der entsp

Wer fürs Streetracing nicht einen aufgemotzten Kleinwagen nutzen möchte, sollte über den Kauf eines richtigen Sportwagens nachdenken. Die Kosten für einen Kleinwagen, der entsprechend getuned und aufgemotzt wird belaufen sich schnell auf 50.000 Euro. Für diese Summe kann man auch einen der 5 folgenden Sportwagen erwerben die für Streetracing durchaus geeignet sind: Mazda MX-5 RF: […]

Weiterlesen

Neben Gefängnisstrafen, Bußgeldern, dem Einzug des Fahrzeugs, Punkten im Verkehrssünderregister, zeitlich oder permanenter Führerscheinentzug und Schadensersatzforderungen aller geschädigten Verkehrsteilnehmer ist die behördlich Anordnung eines medizinisch-psychologischen Gutachtens vor Rückgabe der Fahrerlaubnis eine weitere Möglichkeit den Streetracer zu sanktionieren. In diesem Fall muss er sich der Streetracer einer ärztlichen und einer psychologischen Untersuchung stellen, die im Volksmund […]

Weiterlesen

Die sogenannten Boy Racer haben ihr Serienfahrzeug mit Komponenten, Tuningteilen und sonstigem Zubehör aus dem Spezialhandel aufgemotzt, um damit Aufmerksamkeit zu erregen. Die Fahrzeuge sind oft so modifiziert, das es schwerfällt, das eigentliche Basismodell zu erkennen. Auch Motor, Getriebe und andere Komponenten des Wagens werden von den Boy Racern verändert und die Wagen so in […]

Weiterlesen

In den letzten Jahren hat nichts die Streetracing Szene weltweit so stark beeinflusst, wie die The Fast and the Furious Filmreihe. Die inzwischen 8 Kino- und 2 Kurzfilme, die sich seit dem Jahr 2001 hauptsächlich mit illegalen Straßenrennen und dem Tuning von Autos beschäftigen, haben dem illegalen Streetracing weltweite Beachtung gebracht. Merchandising-Artikel zu The Fast […]

Weiterlesen

Immer wieder werden in Deutschland unter großer Berichterstattung in den Medien beschlagnahmte Autos versteigert, die die Behörden nach oder bei illegalen Straßenrennen einkassiert haben. Oft handelt sich dabei um auffällig getunte Kleinwagen, aber auch Sportwagen und Luxus-Limosinen sind dabei. Richter entscheiden dabei, ob ein Fahrzeug dauerhaft eingezogen bleibt und versteigert werden kann oder nach Abschluss […]

Weiterlesen

Adrenalin ist meist der Auslöser dafür, dass Menschen sich auf potenzielle Gefahren einlassen, damit dieses Hormon im Körper ausgeschüttet wird. Oftmals wird es dann ausgeschüttet, wenn der menschliche Körper sich in einer Stresssituation befindet. Dadurch fängt das Herz an schneller zu schlagen und der Blutdruck steigt. Für dieses berauschende Gefühl begeben sich Menschen nicht selten […]

Weiterlesen

In den Medien wurde in den letzten Jahren immer öfters von illegalen Straßenrennen in der Bundesrepublik Deutschland berichtet. Auch wenn die Presse nicht zwischen Adrenalin gesteuerten Jugendlichen und Motorsportlern unterscheidet, werden nun alle illegalen Straßenrennen schärfer geahndet. In den letzten Monaten und Jahren sind immer mehr unbeteiligte Personen ums Leben gekommen, meisten durch jugendliche und […]

Weiterlesen

Eine der bekanntesten Streetracing Veranstaltungen ist das im Jahr 1999 erstmalig ausgetragene Gumball 3000 Streetrace. Dieses findet auf öffentlichen Straßen unterschiedlicher Länder statt und ist dabei mindestens teilweise illegal. 120 Fahrzeuge fahren dabei 3000 Kilometer durch mehrere Länder. Es geht den Teilnehmern dabei oft darum, ihre teuren Sportwagen zu präsentieren und am Rande der Veranstaltung […]

Weiterlesen

In vielen arabisch sprechenden Ländern hat sich in der entsprechenden Streetracing-Szene eine andere Form des illegalen Streetracing durchgesetzt. Hier werden Serienfahrzeuge mit Frontantrieb genutzt um damit mit sehr hoher Geschwindigkeit auf dicht befahrenen Straßen durch häufige Spurwechsel schneller durch den Verkehr zu kommen. Das Driften zwischen den anderen Verkehrsteilnehmern soll dabei möglichst schnell, aber ohne […]

Weiterlesen

Da in Deutschland keine Straßenrennen erlaubt sind, gibt es nur illegale Veranstaltungen. Videos von diesen Amateurrennen, die oft in Innenstädten und Wohngebieten ausgetragen werden gibt es massenhaft im Internet zu sehen. Plattformen wie zum Beispiel Youtube und Facebook bieten eine große Auswahl dieser Filme. Die hohen Klickzahlen deuten darauf hin, dass sich viele Menschen in […]

Weiterlesen